browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Home

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage.

Der Deutsch-Drahthaar ist aus der Idde entstanden, aus den vorhandenen Spezialisierten für jagdliche Einzelaufgaben einen universellen Alleskönner für den praktischen Jagdbetrieb zu züchten.

Seit über 40 Jahren gibt es nunmehr den Deutsch-Drahthaar-Zwinger „vom Stubben“.

Der erste Wurf fiel am 26. Mai 1973 in der Obhut meines Vaters in Niedersachsen. Das Elternpaar vom A-Wurf bestand aus Inka vom Heidland und Ulf vom Neuforsthaus. Da sich mittlerweile unser Lebensmittelpunkt im schönen Vorpommern des Landkreies Vorpommer-Greifswald befindet, ist dies natürlich auch der perfekte Ort für die weitere DD-Zucht.

Wir entschieden uns 2009 mit der Zucht fortzufahren, da wir mit unserer Hündin Anka vom Teufelslauch die besten Voraussetzungen bringen. Die Eltern von Anka sind Birke vom Bürenland und Wero von Böckenhagen.

Anka ist eine sehr ausgeglichene, wesensruhige aber auch sehr leistungsstarke Hündin und vor allem ein Familienhund – Für uns der perfekte Jagdhund!

Von der Jägerschaft ist der Deutsch-Drahthaar der am häufigsten eingesetzte Jagdgebrauchshund. Die vielseitigen Arbeitsbereiche des DD erfordern einen intelligenten, geistig beweglichen Hund mit ausgeglichenem ruhigen Wesen.

Wie jeder echte Arbeitshund benötigt er jedoch fachgerechte Ausbildung und konsequente Führung. Er fühlt sich nur bei ausreichender Beschäftigung wohl.

Der DD ist ein treuer Begleiter und in vielen Situationen ein unersetzbarer Helfer, bei jeder Jagdart und bei jedem Wetter einsetzbar.

Es gibt nichts Besseres als gute Deutsch-Drahthaar-Hunde für passionierte Jäger.

Waidmannsheil

Carsten Couppée